Presse und Aktuelles

Spielplätze und Sportstätten unter freiem Himmel wieder geöffnet

In Hatten sind ab sofort die Spielplätze und Sportstätten unter freiem Himmel ab Mittwoch (6. Mai) wieder geöffnet. Die Maßnahmen werden somit weiter gelockert. Grundlage für die Öffnungen ist die neue Verordnung des Landes Niedersachsen.

Alle Spielplätze der Gemeinde Hatten sowie die Dirtbike- und Skateranlage sind wieder freigegeben. Bürgermeister Dr. Pundt: „Nach all den Entbehrungen der letzten Wochen für die Kinder ist dies ein wichtiger Schritt in Richtung Normalität. Gesunderhaltung gelingt beim Spielen und sorgt für den nötigen Stressabbau, der durch die Situation entstanden ist.“

Folgende Bedingungen und Hygieneregelungen sind allerdings zu beachten: Auf den Spielplatz dürfen sich Kinder unter zwölf Jahren nur mit einer volljährigen Person aufhalten. Beim Spielen ist auf den Mindestabstand von 1,5 Meter zu anderen spielenden Kindern zu achten.

Für den Sport gilt: Aktivitäten sind nur im freien erlaubt. Es muss ein Mindestabstand von 2 Metern eingehalten werden. Weiterhin sind ausschließlich Individualsportarten ohne Körperkontakt erlaubt (beispielsweise Leichtathletik und Tennis) Fußball- und Basketballspiele dahingehend nicht. Trainingseinheiten, bei denen der Mindestabstand eingehalten wird, sind in den Außensportanlagen erlaubt. Umkleidekabinen und Duschen dürfen nicht genutzt werden. Geräteräume dürfen mit maximal zwei Personen betreten werden, wenn der Mindestabstand eingehalten werden kann.