Noch mehr Wahlhelfer gesucht!

Stempel Eilt sehr © Fotolia_Coloures pic.

Aufgrund der vorgezogenen Landtagswahl in Niedersachsen werden auch für Sonntag, den 15. Oktober 2017 noch Wahlhelfer/innen gesucht.

In der Gemeinde Hatten können die Wählerinnen und Wähler in 14 Wahlbezirken ihre Stimmen abgeben. In jedem Wahlbezirk sind acht Personen als sogenannter Wahlvorstand in zwei Schichten ehrenamtlich tätig, sorgen für die ordnungsgemäße Durchführung der Wahl und zählen ab 18.00 Uhr die Stimmen aus. Besondere Vorkenntnisse sind nicht erforderlich; Sie erhalten im Vorfeld eine Einweisung in Ihre konkreten Aufgaben am Wahltag. 

Ich rufe Sie daher auf, sich für die ehrenamtliche Mitarbeit in einem Wahlvorstand zu melden. Sie blicken dabei hinter die Kulissen des Wahlgeschehens und unterstützen Ihre Gemeinde bei der Durchführung der Bundestagswahl. Engagieren kann sich jeder Wahlberechtigte ab 18 Jahren.

Für Ihre Tätigkeit erhalten Sie eine Aufwandsentschädigung von 30,00 Euro.

Haben Sie Fragen, benötigen Sie detailliertere Informationen, ist Ihr Interesse geweckt? Dann melden Sie gern im Wahlbüro bei Caroline Stroot (telefonisch unter 04482 922-204 oder per Mail an stroot@hatten.de. 

Kontakt stellv. Wahlleiterin

Caroline Stroot

Rathaus, Raum OG 4

Tel: (04482) 922 - 204

Fax: (04482) 922 - 101

E-Mail: stroot@hatten.de