Presse und Aktuelles

Ausstellung zum 300. Todestag von Traugott Schreber

Die Gemeinde Hatten eröffnet am Samstag, den 15. September 2018 um 16:00 Uhr im Rathaus in Kirchhatten eine historische Ausstellung zum 300. Todestag von Traugott Schreber (1671 – 1718).

 

Der oldenburgisch-dänische und kurhannoversche Amtsvogt Traugott Schreber (1671 - 1718) starb im September 1718. Anlässlich seines 300. Todestages hat die Oldenburgische Gesellschaft für Familienkunde e.V. unter ihrem Vorsitzenden Wolfgang Martens eine Wanderausstellung ausgearbeitet. Traugott Schreber lebte mit seiner Familie im ehemaligen Jagdhaus von Graf Anton Günther in Kirchhatten und ruht in der Familiengruft auf dem Kirchhof.

 

Die Ausstellung ist vom 15. September bis zum 11. Oktober 2018 im Rathaus zu sehen.

 

Die Ausstellungseröffnung wird musikalisch am Klavier von Carsten Schulte umrahmt.

 

Der Eintritt ist frei. Haben Sie noch Fragen? Dann wenden Sie sich gerne an Marianne Vieler-Bargfeldt im Rathaus, Tel.: 04482/922-202, oder schicken eine E-Mail an vieler-bargfeldt@hatten.de .