Presse und Aktuelles

Musikkabarett "Flut oder Korn" am 24. August

Am Freitag, dem 24. August 2018 um 20.00 Uhr veranstaltet der Kultur & Tourismus Hatten e. V. in Kooperation mit der Gemeindeverwaltung Hatten im ehemaligen Pferdestall beim Tee & Café, Astruper Straße 42, ein Musikkabarett unter dem Titel „Flut oder Korn - Gerda und Hannes im Heimathafen“. 

Wenn im Hafen die Flut kommt, dann steigt jeder Pegel. Hannes schwimmt mit dem Stauerlied auf den Wogen des Korns, während Gerda die letzten Plattfisch-Frikadellen der Größe nach ordnet und von einer Reise nach Italien träumt. Nach Flut kommt die Ebbe im Glas und damit Erinnerung an schwere Beziehungszeiten ohne Buletten und mit der Angst vorm Einschlafen im Dunkeln. 

Sollte das geklärt sein, gehen Gerda (Britta Riethausen) und Hannes (Ulrich Möllmann) der letzten Frage der Menschheit nach, ob der pianospielende Barkeeper seine Augen wirklich nur aufs Hafenbecken richtet oder doch lieber auf die Hüften argentinischer Straßenmusiker.

Die Karten kosten im Vorverkauf 10,00 € und an der Abendkasse 12,00 €. Für das leibliche Wohl ist gesorgt! 

Haben Sie Fragen? Marianne Vieler-Bargfeldt erteilt Ihnen gerne weitere Auskünfte unter Tel.: 04482/922-202 oder vieler-bargfeldt@hatten.de.