Presse und Aktuelles

Waldschule braucht mehr Platz – Gemeinde und Schule reagieren

Im Schuljahr 2018/2019 werden 743 Schülerinnen und Schüler die Waldschule Hatten besuchen. Davon 297 Schülerinnen und Schüler aus Wardenburg. 

Somit werden insgesamt 32 Klassen an Hattens Oberschule unterrichtet. Durch die Differenzierung zwischen Haupt- und Realschule sind dies 2 Klassen mehr als im vorherigen Schuljahr.

Bürgermeister Dr. Pundt dazu: „Die Gemeinde Hatten hat mit dem im Jahr 2016 fertiggestellten Anbau bereits umfangreich reagiert. Auf insgesamt 362,53 m² wurden 3 Klassenräume und ein Technikraum neu geschaffen. Die komplette Finanzierung trug die Gemeinde Hatten.“

Derzeit befindet sich die Gemeinde Hatten in Verhandlungen mit dem Landkreis Oldenburg über die finanzielle Unterstützung für einen Erweiterungsbau. Der Landkreis Oldenburg ist zuständiger Schulträger für den Sekundar- bereich I auf dem Gebiet der Gemeinde Wardenburg. Aus schulrechtlichen Gründen ist die Waldschule Hatten als Oberschule verpflichtet, Schülerinnen und Schüler aus Wardenburg aufzunehmen.

„Der Zulauf von Schülerinnen und Schülern aus anderen Gemeinden unterstreicht zwar die hervorragende Arbeit des Teams um Schulleiterin Silke Müller, stellt uns jedoch vor weitere Herausforderungen.“, so Bürgermeister Dr. Pundt weiter. Aufgrund der rechtlichen Voraussetzungen kann der Zulauf nicht begrenzt werden. Die Gemeinde Hatten und die Schule können dies nicht ändern, da es sich um schulgesetzliche Voraussetzungen handelt, die dem Land Niedersachsen obliegen.

Schulleiterin Silke Müller ergänzt: „Schule und Schulträger heißen natürlich alle Kinder, die sich für die Waldschule entscheiden, herzlich willkommen.“

Da die Prüfung von Anbaumöglichkeiten andauert und damit die Verhandlungen, hat die Gemeinde Hatten erneut Container anmieten müssen. Zu einem schon jetzt bestehenden Klassenraumcontainer wurden daher heute zwei weitere Klassenraumcontainer auf dem Waldschulhof aufgestellt.

Weiterhin wurde in den Ferien die energetische Dachsanierung an der Waldschule fortgesetzt. Mit der Sanierung des Daches auf dem Verwaltungstrakt entsprechen nun alle Dächer der Waldschule Hatten den energetischen Anforderungen.