Presse und Aktuelles

"Swing mit Swung op Platt" am 10. August 2018, 19:30 Uhr, im Garten der Familie Suhrkamp

Im Rahmen des Garten-Kultur-Musikfestivals gastiert am Freitag, den 10. August 2018 um 19:30 Uhr die Band „Swing mit Swung op Platt“.

 

Swing op de Deel mit Rika Tjakea (Gesang), Andreas Hansen (Gitarre), Jens Balzereit (Bass) und Thomas Laukat (Schlagzeug).

 

Sie spielen Swing mit Swung auf Platt – frisch, frech, witzig und ohne falsche Volkstümlichkeit. Sie präsentieren Swing-Standards, eigens für die Band ins Plattdeutsche gebracht, vom niederdeutschen Autor Hayo Schütte. Dazu kommen jetzige Volkslieder in musikalisch erneuertem Gewand.

 

„De Singersche“ Rika Tjakea beherrscht mit viel Charme und Ausdruckskraft sowohl die sanften als auch die kräftigen Töne. Wenn die Chefin das Girl from Ipanema (De Jung vun Bremerhaven) gurrt oder Route 66 (De Elvroute na süüd) shoutet, werden die Facetten ihrer wandlungsfähigen Stimme deutlich. Rika ist frech, frisch, witzig und intoniert sauber. Mit einem Wort: Die Frau kann singen!

Un denn de Keerls: Andreas Hansen spielt manchmal Banjo und meist eine mitreißende Jazzgitarre. Jens Balzereit sorgt als gewiefter alter Hase am Kontrabass für den nötigen Drive, während der erfahrene Schlagzeuger und Percussionist Thomas Laukat mit Akkuratesse und Spielwitz das solide rhythmische Fundament beisteuert.

 

Das Garten-Kultur-Musikfestival ist ein Gemeinschaftsprojekt unter dem Dach des Kommunalverbunds Niedersachsen/Bremen e. V.

 

Swing up de Deel – Swing mit Swung op Platt ein einem traumhaften Garten, der von hohen Eichen und Buchen begrenzt ist. Die großzügigen Rasenflächen werden durch wunderschöne, bunte Staudenrabatten mit Buchskugeln, Rosen, Gräsern und Gehölzen unterbrochen. Kleine Teiche und verschiedene Sitzplätze laden zum Verweilen ein.

 

Karten gibt es im Vorverkauf für 10,00 € und an der Abendkasse für 12,00 € im Rathaus in Kirchhatten oder im Bürger-Service-Büro in Sandkrug, Gartenweg 15. Nähere Informationen erhalten Sie unter Tel.: 04482/922-202 bei Marianne Vieler-Bargfeldt.

 

Einlass ist ab 18:00 Uhr, für das leibliche Wohl ist gesorgt. Die Veranstaltung findet auch bei Regenwetter im Garten der Familie Suhrkamp, Haferkampstraße 14 in Sandhatten, statt.