Presse und Aktuelles

Konzerttipp am 13. April 2018 „Merci...my personal tribute to Udo Jürgens“

Freitag, 13. April 2018, 20:00 Uhr im Dingsteder Krug, Kimmer Str. 1, Dingstede

„Merci...my personal tribute to Udo Jürgens

Mit Jörg Seidel präsentieren sich drei große Namen der deutschen Jazz-Szene:

 

Christoph Münch, Piano

Christian Schönefeldt, Schlagzeug

Gerold Donker, Kontrabas

 

Sie gehören zu den bekanntesten und meistbeschäftigten Musikern der Jazz-Szene, beweisen große Spielleidenschaft wie Musikalität und tragen dazu bei, dass „Merci...“ ein außergewöhnliches und beeindruckendes Programm geworden ist – eine mehr als gelungene und würdige Referenz an Udo Jürgens.

Udo Jürgens war zweifellos der erfolgreichste deutschsprachige Komponist und Chansonnier. Dabei ist Vielen gar nicht bekannt, dass seine musikalischen Wurzeln im Jazz lagen. Diesen Wurzeln spürt der Bremerhavener Jazzsänger und Gitarrist Jörg Seidel nach. Mit seinem im Herbst 2015 erschienenen Album „Merci...my personal tribute to Udo Jürgens“ zeigt er die enge Verwandtschaft der Jürgens´schen Stücke zum Jazz und verpackt Klassiker aus dem Jürgens-Songbook in ein Jazzgewand.

Eintritt: 12,00 € VVK AK 14,00 €

Für das leibliche Wohl wird natürlich wieder gesorgt!

Einlass ab 18:30 Uhr, Beginn 19:30 Uhr.