Presse und Aktuelles

Fahrbahnvollsperrung Schulstraße u. halbseitige lichtsignalanlagengesteuerte Fahrbahnsperrung

Von Montag, den 19. Februar 2018 bis Freitag, den 20. April 2018 wird die Schulstraße in Kirchhatten – direkt im Einmündungsbereich zur Wildeshauser Straße – anlässlich der Sanierung der Ortsdurchfahrt Kirchhatten voll gesperrt sein. Die Wildeshauser Straße wird vor der Hausnummer 6 (gegenüber Kiosk) halbseitig gesperrt. Die Verkehrsführung steuert eine lichtsignalanlagengesteuerte Ampel.

Fußgänger werden während der Bauzeit eine barrierefreie, sichere Passiermöglichkeit im Baufeld vorfinden. Radfahrer müssen in diesem Bereich der Wildeshauser Straße/Schulstraße absteigen.

Für den Kraftfahrzeugverkehr ist eine Umleitungsstrecke ausgeschildert. Mit Behinderungen ist zu rechnen.