Bekanntmachungen

Erlass einer Verordnung über das Naturschutzgebiet „Mittlere Hunte“

Erlass einer Verordnung über das Naturschutzgebiet „Mittlere Hunte“ in den Gemeinden Dötlingen, Großenkneten, Hatten und Wardenburg im Landkreis Oldenburg sowie in der Stadt Oldenburg

 

Der Landkreis Oldenburg beabsichtigt aufgrund der §§ 20 Abs. 2 Nr. 1, 22 Abs. 1 und 2, 23 und 32 Abs. 2 und 3 Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG) vom 29.7.2009 (BGBl. I S. 2542), zuletzt geändert durch Artikel 1 des Gesetzes vom 15.09.2017 (BGBl. I S. 3434), in Verbindung mit den §§ 14, 15, 16 Abs. 1, 23, 32 Abs. 1 und 2 Niedersächsisches Ausführungsgesetz zum Bundesnaturschutzgesetz (NAGBNatSchG) vom 19.2.2010 (Nds. GVBl. S. 104) sowie § 9 Abs. 4 Nds. Jagdgesetz (NJagdG) vom 16.3.2001 (Nds. GVBl. S. 100), zuletzt geändert durch Gesetz vom 08.06.2016 (Nds. GVBl. S. 114), die Verordnung über das Naturschutzgebiet „Mittlere Hunte“ zu erlassen.

 

Das Naturschutzgebiet befindet sich im Landkreis Oldenburg in den Gemeinden Dötlingen, Großenkneten, Hatten und Wardenburg sowie im Bereich der Stadt Oldenburg. Es umfasst im Wesentlichen jeweils den Flusslauf mit angrenzenden Strukturen der Auen und Deiche des Rittrumer Mühlbachs ab der Wassermühle in der Gemeinde Dötlingen und der Hunte von der Einmündung des Rittrumer Mühlbachs bis zum Wasserkraftwerk in der Stadt Oldenburg.

 

Der Entwurf der Verordnung mit Karten und Begründung liegt vom

 

09. April 2019 bis zum 13. Mai 2019

 

bei den nachfolgend genannten Behörden öffentlich zur Einsichtnahme aus:

 

- Gemeinde Dötlingen, Rathaus Obergeschoss, Hauptstraße 26, 27801 Dötlingen, während folgender Zeiten:

  montags, dienstags, donnerstags und freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr, donnerstags von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

- Gemeinde Großenkneten, Rathaus Zimmer 204, Markt 1, 26197 Großenkneten, während folgender Zeiten:

  montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr, montags zusätzlich von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

  donnerstags zusätzlich von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

 

- Gemeinde Hatten, Rathaus Zimmer 21, Hauptstr. 21, 26209 Hatten, während folgender Zeiten:

  montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr, donnerstags von 14:00 Uhr bis 17:00 Uhr

 

- Gemeinde Wardenburg, Rathaus Zimmer 2-21, Friedrichstr. 16, 26203 Wardenburg, während folgender Zeiten:

   montags bis freitags von 08:30 Uhr bis 12:30 Uhr, donnerstags zusätzlich von 14:00 Uhr bis 17:30 Uhr

 

- Stadt Oldenburg, Technisches Rathaus, Fachdienst Naturschutz und technischer Umweltschutz, Industriestr. 1h, Zimmer 136, 26121 Oldenburg,

   während folgender Zeiten:

   montags bis freitags von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr, montags bis donnerstags von 13:30 Uhr bis 15:30 Uhr

 

- Landkreis Oldenburg, Amt für Naturschutz und Landschaftspflege, Zimmer 144, Delmenhorster Str. 6, 27793 Wildeshausen, während folgender Zeiten:

  montags bis freitags von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr, donnerstags zusätzlich von 14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

 

Es wird darauf hingewiesen, dass die Unterlagen zur Ausweisung des Naturschutzgebietes „Mittlere Hunte“ auch auf der Internetseite des Landkreises Oldenburg unter www.oldenburg-kreis.de unter der Rubrik „Meldungen“ zur Verfügung stehen.

 

Während der Auslegungszeit kann jedermann schriftlich oder zur Niederschrift bei den o. g. Behörden Bedenken oder Anregungen vorbringen.

 

Gemeinde Hatten

Der Bürgermeister

 

Dr. Christian Pundt